Pfirsichblättrige Glockenblume im Brandenburger Wald

Weiterlesen
Pfirsichblättrige Glockenblume Foto: Silke Böttcher
Pfirsichblättrige Glockenblume Foto: Silke Böttcher

Über Glockenblumen könnte man ganze Romane schreiben. Das liegt schon daran, dass es ungefähr 500 Arten gibt. Die meisten sind zartlila oder weiß. Eine besonders prachtvolle ist die Pfirsichblättrige Glockenblume, die es auch in Brandenburg gibt. In Berlin ist sie sehr selten und gehört zu den gefährdeten Arten. Weiterlesen “Pfirsichblättrige Glockenblume im Brandenburger Wald”

Die Glockenblume: Der Sommer klingt hellblau

Weiterlesen
Glockenblume
Glockenblume

Mir fällt keine Blume ein, deren Name so sehr passt wie die Glockenblume.  Die wunderschönen lilablauen Glöckchen sind gerade überall in Berlin zu sehen, in Gärten wie in der Natur, auf Wiesen, in lichten Wäldern oder neben Wegen. Wobei „die“ Glockenblume nicht ganz stimmt, denn weltweit gibt es bis zu 500 Arten. Zu den bekanntesten bei uns gehört die Wiesen-Glockenblume. Das Foto zeigt eine Breitblättrige Glockenblume, die mir in Berlin allerdings noch nicht begegnet ist. Weiterlesen “Die Glockenblume: Der Sommer klingt hellblau”

Der Bläuling und das Sandglöckchen

Weiterlesen
Hauhechel-Bläuling
Hauhechel-Bläuling

Das Bild oben zeigt gleich zwei besondere Anblicke: eine ziemlich seltene Pflanze und einen in Berlin nicht allzu häufigen Schmetterling. Aufgenommen wurden die beiden in der Berliner Natur – auf dem Dahlemer Feld im Grunewald. Der Schmetterling ist ein Bläuling, der auf einem Berg-Sandglöckchen sitzt. Weiterlesen “Der Bläuling und das Sandglöckchen”

Das können wir alle für die Artenvielfalt tun

Weiterlesen
Artenvielfalt auf der Blumenwiese
Artenvielfalt auf der Blumenwiese

Fast 98 Prozent der Deutschen sind davon überzeugt, dass der Mensch eine Verantwortung für die Natur hat, und 68 Prozent meinen, dass die Artenvielfalt durch Luft-, Boden- und Wasser-Verschmutzung stark bedroht ist. Das ergab im vorigen Sommer eine Eurobarometer-Umfrage. 92 Prozent der Befragten glauben zudem, dass die Bekämpfung des Klimawandel nur mit Hilfe des Umweltschutzes möglich ist. Weiterlesen “Das können wir alle für die Artenvielfalt tun”

Gärten der Achtsamkeit – was sie so besonders macht

Weiterlesen
Gärten der Achtsamkeit
Gärten der Achtsamkeit

Wer einen Garten bloß mit Arbeit und Mühsal verbindet, der sollte hier nicht weiterlesen. Denn Garten, das ist auch ein Ort der Ruhe. An dem Stress und Alltagsgrau verfliegen. Und wer ein paar Stunden genussvoll in der Erde gegraben und unzählige Pflänzchen eingesetzt hat, der weiß, dass ein Garten richtig glücklich machen kann. Und wird das Buch „Gärten der Achtsamkeit“ mögen. Weiterlesen “Gärten der Achtsamkeit – was sie so besonders macht”

Blühende Heidekraut-Landschaften in Brandenburg

Weiterlesen
Besenheide
Besenheide

Das Heidekraut blüht – und nicht nur in der Region um Lüneburg. Auch in Brandenburg gibt es wunderschöne Heidelandschaften: Ein wunderschöner Anblick. Die Pflanze, die ganze Landstriche in zartes Violett taucht, wird auch Erika genannt. Mehr als 800 Arten gibt es weltweit, in Deutschland ist die auf dem Foto gezeigte Besenheide die bekannteste. Weiterlesen “Blühende Heidekraut-Landschaften in Brandenburg”