Kategorien
Wald Wildes Berlin

Ausflug zu den Wintervögeln im Grunewald

Im Winter wird es stiller in der Natur. Viele Vögel sind in den Süden gezogen, andere Tiere haben sich Plätze für die Winterruhe gesucht. Aber trotzdem ist einiges los im Wald. Bei einem Ausflug mit dem Ökowerk können Sie es erleben und Wintervögel im Grunewald beobachten.

Teilen:
Kategorien
Park & Platz Wald Wildes Berlin

Eichhörnchen auf Nahrungssuche für den Winter

Viele Tiere haben sich inzwischen in ihren Winterschlaf verabschiedet. Igel und Siebenschläfer, Waschbären und Fledermäuse zum Beispiel überstehen die kalte Jahreszeit in frostsicheren Höhlen und Unterschlüpfen. In der Zeit zehren sie von ihrer im Sommer angefutterten Fettschicht. Am schwersten aber haben es all die Tiere, die weder in den Süden flüchten, noch den Winter verschlafen. Einem davon begegnet man jetzt ziemlich häufig in der Berliner Natur und in Parks: dem Eichhörnchen, das nach Nahrung sucht.

Teilen:
Kategorien
Allgemein Wald Wildes Berlin

Einbeere: Die Blume des Jahres 2022 liebt naturnahe Wälder

Jedes Jahr kürt die Loki-Schmidt-Stiftung eine Pflanze zur Blume des Jahres. 2022 hat sie die Vierblättrige Einbeere ausgewählt – ein Gewächs mit spektakulärem botanischem Namen und einem Talent, sich beinahe unsichtbar zu machen.

Teilen:
Kategorien
Wald Wildes Berlin

Schönheit mit rotem Hut: Der Fliegenpilz ist Pilz des Jahres 2022

Der Fliegenpilz ist vermutlich der bekannteste Pilz überhaupt. Und das, obwohl man ihn gar nicht essen kann. Aber er ist so dekorativ, dass es nur sehr wenige Kinderbücher über den Wald gibt, in dem er nicht vorkommt. Auch in Berliner Wäldern kann man ihn sehen. 2022 ist er Pilz des Jahres – gekürt von der Deutschen Gesellschaft für Mykologie.

Teilen:
Kategorien
Termine Wald Wasser Wildes Berlin

Viel zu erleben beim Fest im Ökowerk

Es ist endlich wieder soweit: Das Ökowerk lädt zum Sommer-Fest. Am 29. August dreht sich zwischen 11 und 18 Uhr auf dem Gelände am Teufelssee alles um die Natur. Es gibt Führungen und spannende Workshops für Kinder, dazu viele Informationen über die Ökosysteme rund um das Ökowerk.

Teilen: